Emsüberführung: LNG-Kreuzfahrtneubau „AIDAnova“ nimmt Fahrt gen Nordsee auf

Am Abend des 8. Oktobers 2018 war es soweit: Der Kreuzfahrtneubau „AIDAnova“ machte nach zahlreichen Vorbereitungen gegen 18:30 Uhr die Leinen im Becken der Papenburger Meyer Werft los und nahm mit Hilfe zweier Schlepper erstmalig Fahrt gen Nordsee auf. Das gesamte Überführungsteam der Lotsenbrüderschaft Emden trainierte dieses spannende Manöver vorab am Simulator. Wie schon bei den Überführungen zuvor, legt auch „AIDAnova“ die Emspassage rückwärts zurück, wodurch eine bessere Manövrierfähigkeit gewährleistet wird. Von Papenburg bis zur Mündung der Ems bei Emden beträgt die Länge des Flusses fast 41 Kilometer. Durch den Einsatz des Emssperrwerks kann das Tidehochwasser eingefangen und die Ems…

Meyer Werft: Silversea Cruises bestellt zwei Kreuzfahrtschiffe

Erstes Schiff der neuen Silver Evolution Class soll 2022 abgeliefert werden PAPENBRUG. Silversea Cruises und Royal Caribbean Cruises Ltd. (RCL, USA) haben heute den geplanten Bau neuer Kreuzfahrtschiffe bekanntgegeben. Silversea Cruises hat einen Vorvertrag (Memorandum of Understanding) mit der MEYER WERFT in Papenburg für den Bau zweier Schiffe der neuen „Evolution Klasse“ unterzeichnet. Der Vertrag ist noch vorbehaltlich der Finanzierung und der finalen Spezifikation der Schiffe. Diese Aufgaben werden voraussichtlich Frühjahr 2019 abgeschlossen sein. Das erste Schiff dieser Ultra-Luxus-Klasse wird 2022 abgeliefert, das Datum zur  Fertigstellung des zweiten Schiffes wird noch festgelegt. „Wir sind hoch erfreut, eine Vereinbarung mit der Meyer…

Für 8 Millionen Euro umgestaltet: Costa Fortuna kommt mit neuem Look nach Europa zurück

Die Costa Fortuna wird für ihre Rückkehr von Asien nach Europa umgestaltet und erhält viele neue Bereiche in typisch italienischem Design. Das Schiff wird ab Ende März 2019 jeden Freitag von Genua zu Kreuzfahrten ins Mittelmeer aufbrechen. Mit ihr nimmt Costa Crociere wieder einen regelmäßigen Kreuzfahrtbetrieb ab seinem Heimathafen und Gründungsort Genua auf. Die Costa Fortuna kehrt im März 2019 nach Europa zurück und wird vorher vom 10. bis zum 16. Dezember in Singapur extra für den europäischen Markt neugestaltet. Das neue Design in vielen Gästebereichen wird Reisenden „Italy’s Finest“ in Vollendung bieten. Insgesamt investiert die italienische Reederei dafür 8 Millionen Euro. Das Schiff,…