Kai Ortel

Sieben Seen statt sieben Weltmeere

„Staycation“ hieß das Schlagwort des Sommers 2020 – Urlaub vor der eigenen Haustür. Statt Kreuzfahrt und Corona-Quarantäne warteten Havel und Wannsee. Bericht von einer „Kreuzfahrt light“. BERLIN. Für die Stern und Kreis Schifffahrt ist sie „der absolute Publikumsliebling auf Berliner Gewässern“, Berlin.de verspricht „romantische und spannende Sehenswürdigkeiten“: Gemeint ist die Sieben-Seen-Rundfahrt in Berlins grünem Südwesten,…

STENA BALTICA – Entspannt mit der Frachtfähre nach Schweden

Die Stena Line-Fähren von Rostock ins südschwedische Trelleborg sind hinlänglich bekanntlich. Weiter östlich gibt es jedoch mit der Linie Gdynia –Karlskrona und der STENA BALTICA eine interessante Alternative.   Das Zauberwort heißt „RoPax“. „Ro“ steht für RoRo-Frachtfähre, „Pax“ für Passagiere. Eine Frachtfähre, die auch Passagiere mitnimmt, eine genau solche ist die STENA BALTICA. Um 23:59…

Das kleine Aida-Wunder

Die Carnival Corporation betreibt aktuell einen Ausverkauf ihrer Flotte, um 12% reduziert der weltweit größte Kreuzfahrtanbieter seine Kapazität über alle Marken hinweg. Ausgenommen davon: Aida Cruises. Ein Zufall? ROSTOCK. Die Corona-Krise hat mit der Carnival Corporation auch den mächtigsten Player der globalen Kreuzfahrtindustrie hart getroffen. Bereits seit März herrscht in den USA, dem Mutterland der…

„Königslinie“ zwischen Sassnitz und Südschweden wiedereröffnet

SASSNITZ. Im März hatte die Stena Line den Fährverkehr zwischen Sassnitz und Trelleborg Corona-bedingt eingestellt und die Route wenig später komplett geschlossen. Nun ist sie in leicht abgewandelter Form von der Reederei FRS wiedereröffnet worden. In einem an Hiobsbotschaften nicht eben armen Jahr ist es wohltuend zu berichten, wenn eine Fährreederei eine neue Linie eröffnet,…

30 Jahre Tallink: Kurzkreuzfahrt-Feeling auf der Ostsee

Tallink hat sich in den letzten 30 Jahren vom Underdog zur größten Kreuzfahrtfährreederei im Ostseeraum gemausert. Impressionen aus dem Jubiläumsjahr. Begonnen hatte alles ganz klein. Im Zuge von Glasnost und Perestroika wurde Ende der 1980er Jahre auch im damals sowjetischen Tallinn der Eiserne Vorhang löchrig, und es starteten erste Initiativen für einen kommerziellen Fährverkehr nach…

Geschenktipp: Das traditionelle Schiffsquartett

Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu, da möchte der eine oder andere Enkel, Neffe oder Cousin vielleicht noch mit einem kleinen maritimen Geschenk beschert werden? Wir haben drei Schiffsquartette ausprobiert – erschwingliche Mitbringspiele, die in jede Tasche passen und außer für kurzweilige Unterhaltung auch für interessante Einblicke in die Welt der Schiffe sorgen.…

Neubauten 2020: Alle neuen Kreuzfahrtschiffe des kommenden Jahres im Überblick

Nach 2019 wird auch 2020 wieder ein Rekordjahr für die internationale Kreuzfahrt-Branche, in dem nicht weniger als 26 neue Hochseeschiffe abgeliefert werden. Ob es bei dieser Zahl bleibt, hängt natürlich von den Werften ab, die auch im zu Ende gehenden Jahr, sehr zum Verdruss so mancher Passagiere, längst nicht jedes Schiff haben termingerecht fertig stellen…

NORWEGIAN ENCORE: Gelungener Abschluss der Baureihe mit Fokus auf Entertainment und Spezialitätenrestaurants

Mit der NORWEGIAN ENCORE ist die Zusammenarbeit zwischen Meyer Werft und Norwegian Cruise Line (NCL) vorerst beendet. Kai Ortel (Text) und Björn Haß (Fotos) haben sich im Rahmen eines Kurzbesuches an Bord  umgeschaut – und sind vom Kreuzfahrtneubau mit seinen kleinen Neuerungen begeistert. BREMERHAVEN. Den Auftrag zum Bau der dritten und vierten Einheit hatte die…

AIDAcara nach Werftaufenthalt mit noch mehr Komfort an Bord 

Nach ihrem planmäßigen Aufenthalt vom 5. bis 23. Februar 2019 in der Werft Chantier Naval in Marseille kommt die AIDAcara mit einigen Neuheiten an Bord zurück nach Deutschland.  ROSTOCK. Neben turnusmäßigen Klasse- und Wartungsarbeiten wurden verschiedene Umbauarbeiten durchgeführt. Die Suiten und Juniorsuiten sowie die Treppenhäuser und Flure erstrahlen in neuem Glanz. Das Markt Restaurant und…