Tobias Bruns

Kreuzfahrt-Klön: Die Zukunft der Kreuzfahrt 

Liebe Kreuzfahrt-Begeisterte,  die Pandemie hält kleine und mittelständische Unternehmen in Atem und zwingt sie teilweise in die Knie. Jeder von uns spürt in seinem Alltag die Probleme, die durch die Beschränkungen verursacht werden, erheblich. Eine Industrie, die seit Jahren von enormen Steigerungsraten profitiert, ist nahezu zum Erliegen gekommen – Die Kreuzfahrt! Doch auch die Zulieferer, Werften…

Plantours Kreuzfahrten: Einziges Schiff auf den Großen Seen

Plantours Kreuzfahrten steuert mit der MS »Hamburg« als einziges deutsches Kreuzfahrtschiff in 2021 die Großen Seen in den USA und Kanada an. Möglich wird dieses durch die bauliche Sonderanfertigung des kleinsten Kreuzfahrtschiff Deutschlands. BREMEN. Als einziges deutschsprachig geführtes Kreuzfahrtschiff steuert MS »Hamburg« im kommenden Herbst die Großen Seen in Kanada und den USA an. Pünktlich zum…

Kreuzfahrt-Klön: Die ersten Kreuzfahrtschiffe verlassen den deutschen Markt

Liebe Kreuzfahrt-Begeisterte,  das Corona-Geschehen der letzten Monate setzt Reedereien, Veranstaltern und Reisebüros ordentlich zu und die Verluste in der Touristik werden immer größer. Bereits im Juli hat das britische Unternehmen South Quay Travel & Leisure Ltd. das in Deutschland unter dem Markennamen Transocean operierte den Betrieb eingestellt und Insolvenz angemeldet. Damit ist unter anderem die…

MS Albatros verlässt die Flotte von Phoenix Reisen

Schlechte Nachrichten für die Fans der MS Albatros: Wie Phoenix Reisen am Donnerstag mitteilt, wird das Schiff keine Kreuzfahrten mehr für den Bonner Reiseveranstalter durchführen.  BONN. “Corona und die Auswirkungen bleiben in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 deutlich spürbar,” berichtet das Unternehmen auf seiner Webseite. Schweren Herzens habe man sich aus wirtschafltichen Gründen dazu entschieden,…

Kreuzfahrtverband beschließt globale Corona-Testpflicht für alle Passagiere und Crewmitglieder

Die Kreuzfahrtbranche ist damit Vorreiter in der internationalen Tourismusindustrie. Das Global Board of Directors des internationalen Kreuzfahrtverbandes Cruise Lines International Association (CLIA) hat eine globale Testpflicht auf COVID-19 für alle Passagiere und Crewmitglieder beschlossen. Damit ist die Kreuzfahrtbranche der erste und bislang einzige Sektor innerhalb der Tourismusbranche, der konsequent verpflichtende Tests auf das Coronavirus für…

Kreuzfahrtklassiker MS Berlin wechselt Besitzer und wird zur luxuriösen Megayacht

FTI Cruises gibt den Verkauf seines Kreuzfahrtschiffes MS Berlin an Dreamliner Cruises, ein Unternehmen der Royalton Investment, bekannt. Alle geplanten Abfahrten für September und Oktober 2020 wurden abgesagt. Verkauf und Verwandlung: Dreamliner Cruises, ein Unternehmen der Royalton Investment, übernimmt ab sofort das Kreuzfahrtschiff MS Berlin von FTI Cruises und plant einen Komplettumbau. Dank ihrer Größe…

Plantours Kreuzfahrten: Zwei weitere Flussschiffe für Silvester

Plantours Kreuzfahrten vergrößert für die Festtagszeit die Flotte um zwei weitere Flussschiffe auf insgesamt fünf Schiffe: Die »Crucevita« und die »Vista Classica« legen jeweils am 28. Dezember 2020 zu einwöchigen Silvesterreisen ab. Beide Flottenneuzugänge starten ab Düsseldorf. Während die »Crucevita« nach Stationen in Koblenz, Speyer, Rüdesheim und Worms zum Jahreswechsel in Straßburg festmacht, feiern die…

CAP SAN DIEGO und der Michel begrüßen die PEKING in Hamburg

Ein wirklich einmaliges Event auf der Elbe: Zwei Hamburger Wahrzeichen begrüßen am nächsten Montag ein neues Wahrzeichen der Hansestadt. Am Montag, 7. September 2020 kehrt eine alte Liebe, die historische Viermastbark PEKING, zurück in ihren Heimathafen, und wird zunächst in den Hansahafen unmittelbar vor das Hafenmuseum Hamburg geschleppt. Zwischen ca. 17 bis 18 Uhr wird die…

Spirit of Adventure passiert die Ems von der Meyer Werft bis nach Emden

Am Sonntagmittag ist die Spirit of Adventure in Papenburg zur Emsüberführung aufgebrochen. Der jüngste Kreuzfahrtneubau der Meyer Werft soll gegen Mitternacht das Emssperrwerk passieren und am frühen Montagmorgen in der Seehafenstadt Emden festmachen. Von Emden aus, wird das Schiff später zu den technischen und nautischen Erprobungen in die Nordsee aufbrechen. Die Ablieferung des Schiffes ist…