Hapag-Lloyd und UASC vollziehen Zusammenschluss

Die beiden Linienreedereien Hapag-Lloyd und United Arab Shipping Company (UASC) haben sich heute zusammengeschlossen. Mit 230 Schiffen und einer gemeinsamen Flottenkapazität von rund 1,6 Mio. TEU ist Hapag-Lloyd die fünftgrößte Containerlinienreederei der Welt. Hapag-Lloyd bleibt ein in Deutschland registriertes, börsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg. „Das ist ein wichtiger strategischer Meilenstein und ein großer Schritt nach vorn für Hapag-Lloyd“, sagte Rolf Habben Jansen, Vorstandsvorsitzender von Hapag-Lloyd. „Wir verfügen künftig nicht nur in Lateinamerika und auf dem Atlantik über eine ausgesprochen starke Marktposition, sondern auch im Mittleren Osten, wo wir zu einem der führenden Anbieter werden. Unsere Priorität ist jetzt eine…

MV Werften: Feierliche Kiellegung der beiden Luxus-Flusskreuzfahrtschiffe „Crystal Debussy“ und „Crystal Ravel“

Die „Crystal Debussy“ und die „Crystal Ravel“ wurden am 24. Mai bei MV WERFTEN Wismar ins Dock gelegt. Die 6-Sterne-Schiffe werden 2018 an die Reederei Crystal River Cruises abgeliefert.  Bei MV WERFTEN in Wismar wurden heute zwei weitere Flusskreuzfahrtschiffe der Rhein-Klasse im überdachten Baudock auf Kiel gelegt. Die „Crystal Debussy“ (BN 128) und die „Crystal Ravel“ (BN 129) sind die Nummern 3 und 4 einer Serie von vier Schiffen, die MV WERFTEN derzeit für die US-amerikanische Luxusreederei Crystal River Cruises fertigt. Tan Sri Lim Kok Thay, Chairman und Vorstandsvorsitzender von Genting Kong Hong und Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Wirtschaft, Arbeit und…

Meyer Werft: Norwegian Cruise Line feiert Kiellegung der Norwegian Bliss

Norwegian Cruise Line und die Meyer Werft feierten heute in Papenburg mit der Kiellegung einen weiteren Meilenstein beim Bau der Norwegian Bliss, die im April 2018 ausgeliefert werden soll. Während der feierlichen Zeremonie wurde ein Teilblock des Kiels in die überdachte Werfthalle gehoben und eine Glücksmünze eingeschweißt. Die Münze ziert eine Abbildung des Schiffes, dessen charakteristische Rumpfbemalung vom amerikanischen Künstler Robert Wyland gestaltet wurde. Die Norwegian Bliss wird das erste speziell für Alaska konzipierte Kreuzfahrtschiff sein und unter anderem Observation Lounges bieten, von denen Gäste die Wale vor Alaskas Küsten beobachten können. „Wir freuen uns sehr, heute die Kiellegung der…