Tobias Bruns

Der erste von 79 Blöcken: Kiellegung der Odyssey of the Seas auf der NEPTUN WERFT

Auf der NEPTUN WERFT wurde heute der erste Block für das Kreuzfahrtschiff Odyssey of the Seas auf Kiel gelegt. Dort entsteht das Maschinenraummodul des Neubaus für die Reederei Royal Caribbean International, der im Herbst 2020 auf der MEYER WERFT in Papenburg fertiggestellt wird. Vertreter der Reederei Royal Caribbean International und Stephan Schmees, Mitglied der Geschäftsleitung…

Neubau für den Douro: Yvonne Catterfeld tauft A-ROSA ALVA in Porto

Am 30. April 2019 hat Yvonne Catterfeld das neueste Schiff der A-ROSA Flotte in Anwesenheit von zahlreichen Partnern, Journalisten und Mitarbeitern in Porto auf den Namen A-ROSA ALVA getauft. PORTO. Sie wünschte dem Schiff und der Crew „allzeit eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“ und verriet in ihrer Taufrede ein Geheimnis: „Ich mache selbst auch…

Erstanlauf der MSC Meraviglia in Kiel: Erweiterte Partnerschaft zwischen Reederei und Seehafen

Der PORT OF KIEL und die Reederei MSC Cruises wollen ihre langjährige Partnerschaft weiter ausbauen. Eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichneten Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, und Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer der SEEHAFEN KIEL GmbH & Co. KG, am 27. April anlässlich des Erstanlaufs der „MSC Meraviglia“ in Kiel. Dirk Claus: „Diese Vereinbarung bietet gute…

Peene-Werft: Erste von fünf neuen Korvetten der Klasse K130 auf Kiel gelegt

Nur zweieinhalb Monate nach Brennbeginn legt Lürssen das erste Boot von insgesamt fünf neuen Korvetten auf Kiel. Am Lürssen-Standort Wolgast (Peene-Werft) verfolgten zahlreiche Vertreter aus Politik, Verwaltung, öffentlichem Auftraggeber (BAAINBw), Deutscher Marine und Industrie das traditionelle Auflegen einer Münze auf die Pallung als Glücksbringer für Schiff und Seemannschaft. „Gemeinsam mit unseren beiden Industriepartnern, thyssenkrupp Marine…

Royal Caribbean feiert Baubeginn des fünften Kreuzfahrtschiffes der Oasis-Klasse

Das US-amerikanische Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean International feiert den Baubeginn des fünften Kreuzfahrtschiffes der Oasis-Klasse, welcher gestern offiziell in der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire mit dem traditionellen ersten Stahlschnitt markiert worden ist. 2021 soll das neue Flottenmitglied in Dienst gestellt werden. Es reiht sich als Schwesterschiff der Symphony of the Seas ein, welches…

Hapag-Lloyd Cruises ernennt Schweizer Kapitän für neues Expeditionsschiff

Der Schweizer Roman Obrist übernimmt im November 2019 das Kommando auf dem Expeditionsneubau HANSEATIC inspiration. Der Kreuzfahrtveranstalter Hapag-Lloyd Cruises fokussiert den Ausbau seiner Expeditionsflotte. Neben der bekannten BREMEN wird die Flotte in diesem Jahr um die HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration ergänzt, zwei von insgesamt drei neuen, technologisch hochmodernen Schwesternschiffen im Fünf-Sterne-Expeditionssegment. Auch auf der…

Stippvisite an Bord: Diese Reedereien bieten 2019 Schiffsbesichtigungen an

Auch in diesem Jahr bieten zahlreiche Reedereien wieder öffentliche Schiffsbesichtigungen für Interessierte an – eine gute Gelegenheit das Interieur der jeweiligen Schiffe vor dem Buchen einer Kreuzfahrt kennenzulernen. Schiffsjounal.de gibt einen Überblick der bisher bekannten Angebote! AIDA Cruises Von März bis November 2019 können Kreuzfahrtbegeisterte in Hamburg, Kiel und Warnemünde einmal Bordluft schnuppern. Ganzjährig gibt…

Ausstellung geplant: Hamburg Süd und Internationales Maritimes Museum Hamburg kooperieren

Historisches Archiv der Hamburg Süd wird erschlossen – Umfassende Ausstellung zum 150-jährigen Bestehen der Reederei im Jahr 2021 geplant – Finanzierung des Forschungsvorhabens durch Spende der Oetker-Familie HAMBURG. Die Hamburg Süd und das Internationale Maritime Museum Hamburg (IMMH) haben eine Kooperation für die Erschließung und Präsentation der historischen Sammlung der Hamburger Reederei beschlossen. Ziel ist…

Ostereinsätze: Erfolgreiche Suche der Seenotretter nach einem Segler und erkrankte Frau von Traditionssegler übernommen

In der Nacht zu Samstag, 20. April 2019, haben die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) aus Horumersiel sowie Bremerhaven gemeinsam mit einem Such- und Rettungshubschrauber der Deutschen Marine einen Alleinsegler aus einer misslichen Lage befreit. Der 34-Jährige war mit seinem Boot nordöstlich der Düneninsel Mellum auf Grund gelaufen. Am Samstagmorgen waren die…